Esperanto-Nachrichten - EsperantoLand
 
 

Treffen, Esperanto in Europa
Vierter Zamenhof-Brunch in Berlin

18.12.2012

en Esperanto

Am Sonntag, 9. Dezember, waren insgesamt 33 Teilnehmer bei deinem gemeinsamen Brunch im Café "Al Hamra" im Berliner Viertel "Prenzlauer Berg". Ein Dutzend der Gäste waren aus dem Ausland, auch ein Paar aus Finnland, das Berlin für einige Tage besuchte. Das Treffen ist auch offen für Freunde und Familienangehörige, die kein Esperanto sprechen.

In einer angenehmen internationalen Atmosphäre konnte man das reichliche Frühstücksbuffet des Café-Restaurants genießen. Das Treffen dauerte von zehn Uhr vormittags bis vier Uhr nachmittags - einige kamen früher, andere später...

Der Zamenhof-Brunch ist eine Ergänzung zum traditionellen Zamenhof-Fest, das in diesem Jahr am 15. Dezember stattfand. Den Zamenhof-Brunch organisiert der Verein EsperantoLand, nun zum vierten Mal.

Nachrichtenüberblick   Treffen
Esperanto in Europa
 

© EsperantoLand
 

ABGESAGT: 19. Neujahrstreffen 2021/22

Das für Ende des Jahres geplante 19-te Neujahrstreffen (NR) von EsperantoLand wurde abgesagt, da ab dem 28. Dezember private Treffen von mehr als 10 Personen verboten sind - laut Beschluss der Bund-Länder-Konferenz vom 21. Dezember 2021.

 plu al Esperanto-novajho

 

Freunde in aller Welt

Die internationale Sprache Esperanto wird von Menschen aus über hundert Ländern der Welt gesprochen. Esperanto ist relativ schnell zu erlernen - in der Regel reichen zwei oder drei Wochenendkurse, um erste Unterhaltungen führen zu können und an Esperanto-Treffen teilzunehmen. Esperanto-novajho

 plu al Esperanto-novajho

 

Esperanto - die schnelle Sprache

Schnell lernen, schnell anwenden


Menschen aus über hundert Ländern sprechen Esperanto. Man kann sie bei Esperanto-Treffen kennenlernen, vielleicht besuchen oder mit ihnen im Internet Kontakt aufnehmen. Es gibt Bücher und Zeitschriften in Esperanto, Musik und immer mehr kurze Filme. Das Angebot wird laufend größer und Esperanto breitet sich zunehmend aus. Eigentlich fehlt nur noch eins: Esperanto lernen. Wie das geht, steht hier. plu al Esperanto-novajho

 

Von Argentinien bis Zimbabwe: 540 Esperanto-Gruppen weltweit

Esperanto-novajhoMittlerweile sind 540 örtliche Esperanto-Gruppen auf den Landkarten von EsperantoLand verzeichnet. Von der Gruppe in Cordoba in Argentinien bis zum Freundschaftclub in Harare (Zimbabwe) freuen sich Esperantosprecher aus mehr als 30 Ländern über Besuch aus dem Ausland. plu al Esperanto-novajho

 

Esperanto-Treffen und -Veranstaltungen auf Landkarten

Esperanto-novajhoAuf den Landkarten von EsperantoLand findet man Informationen über Esperanto-Veranstaltungen aus der ganzen Welt. plu al Esperanto-novajho

 

Link-Empfehlung
"Le Monde Diplomatique" in Esperanto

Esperanto-novajhoDie Netz-Ausgabe der Monats-Zeitschrift "Le Monde Diplomatique" ist seit einiger Zeit auch in Esperanto zu lesen. plu al Esperanto-novajho

 

Link-Empfehlung
Tägliche Weltnachrichten in Esperanto

Esperanto-novajhoAuf den Internet-Seiten von Radio China International kann mal täglich etwa drei Weltnachrichten in Esperanto lesen sowie Radio hören. plu al Esperanto-novajho